Landeshauptstadt München  Kulturreferat
 
Home
Aktuelles
Kalendarium
Programm
Literatur
 
  Film
  Kunst
  Diskussion
Mitwirkende
Presse
Archiv
Kontakt

 
Hoerspiel Wettbewerb
SPORTVERLETZUNGEN
 

LITERATURPROGRAMM 04.04.2006

18.30 Uhr
Stjernerne og Vandbærerne - Stars und Wasserträger

Dänemark, 1974, Regie + Buch: Jørgen Leth
Filmvorführung
Jørgen Leth kommentiert das Fahrradrennen Giro d'Italia 1973 und beschreibt die Faszination, die für ihn von großen Fahrradrennen ausgeht. Der zentrale Konflikt des Rennens wird zwischen dem Favoriten, der ehrgeizigen belgischen Radrennlegende Eddy Merckx, und dem spanischen Kletterspezialisten José Manuel Fuente ausgefochten.
Ort: Filmmuseum München, St. Jakobsplatz 1
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Filmmuseum München
Eintritt: 4.- EURO
Res./VVK: Filmmuseum München, Tel.: 089 / 233 22 348,
Fax: 089 / 233 23 931, E-Mail:
filmmuseum@muenchen.de

19 Uhr
Sportreportagen

Per Olov Enquist und Günter Herburger lesen aus ihren "Sportberichten"
So mancher Autor hat sich bereits als Sportreporter den Unterhalt verdient. Günter Herburger und Per Olov Enquist brechen jedoch komplett mit der klassischen Sportberichterstattung. Herburger dreht den Spieß um und beschreibt aus der Sicht des Marathonläufers, was sich ihm in seiner Umgebung darbietet und findet als Schriftsteller zu einer Poetologie des Sports. Enquist stellt ein Sportereignis ins Zentrum und entwickelt daraus hochliterarische historische und politische Essays.
Moderation: Armin Kratzert, BR
Ort: Bayerische Akademie der Schönen Künste, Max-Joseph-Platz 3
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, dem Carl Hanser Verlag und dem A1-Verlag
Eintritt frei

(s.a. Lesung und Gespräch mit Günter Herburger am 02.04. und mit Per Olov Enquist am 05.04.)

19.30 Uhr
Schwimmen

Lesung mit John von Düffel
Schwimmen ist für John von Düffel ganz ähnlich wie Schreiben, beides erfordert vor allem Kondition und Disziplin: "Man muss sich dem Wasser widmen mit einer Hingabe und inneren Beharrlichkeit, wie sie eine große Geschichte von ihrem Erzähler verlangt."
Moderation: Dr. Hans Dieter Beck
Ort: Seidlvilla, Nikolaiplatz 1 b
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Tukan-Kreis
Res./VVK: Tukan-Kreis, Tel.: 089 / 911 455

(s.a. Lesung und Diskussion am 03.04.)

20.30 Uhr
Die Hand in der Luft

Fahrner Martin Fahrner liest aus seinem neuen Roman.
Von der Kompliziertheit des Seins erzählt einer der bekanntesten tschechischen Gegenwartsautoren: Martin Fahrner. Er ist Schriftsteller, Übersetzer und Dramaturg und legt mit seinem ersten auf Deutsch erschienenen Buch einen Familienroman vor, dessen Hauptfigur nicht nur auf dem Fußballplatz die Regeln des Fairplay hochhält.
Moderation und deutsche Lesung: Mirko Kraetsch
Ort: Fußball-Globus, Marienhof
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Tschechischen Zentrum
Eintritt 5.- / 3.- EURO,
Res.: Fußball-Globus, Tel.: 01805 / 12 2006,
Mail: ticket.globus@FIFAworldcup.com, Internet: www.etix.com

20 Uhr
Kommando Schwarze Krabbe

Virdborg Jerker Virdborg liest aus seinem Roman "Eis"
In diesem enthusiastisch gefeierten Romandebut wird Schlittschuh fahren zur militärischen Disziplin. Vier Männer müssen im Geheimauftrag übers zugefrorene Meer. Sie kennen sich nicht und sind doch auf Leben und Tod aufeinander angewiesen. Ihre geheimnisvolle Fracht soll die Wende im herrschenden Krieg bringen. Eine virtuose Geschichte von extremer Anspannung, Vertrauen, blindem Gehorsam, eigener Verantwortlichkeit und der Sinnlosigkeit des Krieges.
Moderation und deutsche Lesung: Klaus Böldl
Ort: Stadtbibliothek Germering, Landsberger Straße 41, Germering
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Stadtbibliothek Germering und dem Svenska Institutet
Res./VVK: Stadtbibliothek Germering, Tel.: 089 / 89 44 510

(s.a. Lesung am 03.04.)

     
 
30.03.06 31.03.06 01.04.06 02.04.06 03.04.06 04.04.06 05.04.06 06.04.06