Diskussionen/ Vorträge

Mittwoch, 15. März, 21.00 Uhr
Die erzählte Stadt. Die Stadt als Protagonistin
Lesung und Gespräch mit Nik Cohn (New York) und Geoff Nicholson (London/ New York)
Moderation: Gert Heidenreich
(in engl. Sprache)
Muffatcafé, Zellstr. 4

Donnerstag, 16. März, 21.00 Uhr
Stadtwelten
Diskussion mit Ignácio de Loyola Brandao (Sao Paulo), Nik Cohn (New York)
und Ping-kwan Leung (Hongkong)
Moderation: John-David Morley
(in engl. Sprache)
Werkbar/Kunstpark Ost, Grafinger Str. 6

Freitag, 17. März, 21.00 Uhr
Tatort Stadt. Der Stoff, aus dem die Krimis sind.
Podiumsgespräch mit Pieke Biermann (Berlin), Mo Hayder (London), Alexandra Marinina (Moskau)
Moderation: Sigrid Menzinger
(engl. und russ. mit Simultanübersetzung)
Literaturhaus, Salvatorplatz 1

Samstag, 18. März, 21.00 Uhr
Eine Existenz im Dazwischen. Literatur im Zeichen von Entwurzelung und Globalisierung
Gespräch mit José Oliver (Schwarzwald/Andalusien), Hamid Skif (Algier/Hamburg), Yoko Tawada (Tokio/Hamburg) und Stevan Tontic (Sarajewo/Berlin)
(dt. und Simultanübersetzung)
Gasteig/Black Box

Sonntag, 19. März, 21.00 Uhr
Fluchtpunkt Stadt/ Stadtflucht.
Diskussion mit Raj Kamal Jha (Kalkutta), Geoff Nicholson (London), José Oliver (Hausach/ Lima) und Yvonne Vera (Harare)
Moderation: Tilman Spengler
(engl. mit Simultanübersetzung)
Literaturhaus, Salvatorplatz 1

Montag, 20. März, 21.00 Uhr
Brennpunkt Stadt: Die Stadt als Kriegsschauplatz und politische Schaltzentrale
Podiumsdiskussion mit Bogdan Bogdanovic (Belgrad/ Wien), Elias Khoury (Beirut) und Geoffrey Beattie (Belfast)
Moderation: Richard Chaim Schneider
(engl. mit Simultanübersetzung)
Literaturhaus, Salvatorplatz 1

Dienstag, 21. März, 21.00 Uhr
Der fremde Blick oder: Ost-West-Passagen
Karl Schlögel und Durs Grünbein im Gespräch
Moderation: Gerd Ruge
Buchhandlung Dichtung & Wahrheit, Burgstr. 2

Mittwoch, 22. März, 21.00 Uhr, im
Stadtansichten oder: Der professionelle Blick
Diskussion mit Bogdan Bogdanovic, Eva Demski, Heiner Goebbels und Peter Goedel
Moderation: Dieter Heß
Münchner Stadtmuseum/ Saal, St.-Jakobs-Platz 1

Donnerstag, 23. März, 21.00 Uhr
Der Flaneur. Vortrag von Paul Nizon: „Die Weltstadt als Lebensknoten“
Literaturhaus, Salvatorplatz 1

Freitag, 24. März, 21.00 Uhr
Berlin – München. Ein Ort zum Schreiben?
Podiumsgespräch mit Bodo Morshäuser, Hans Pleschinski und Kerstin Specht
Moderation: Franz Kotteder.
Amalienbuchhandlung, Amalienstraße 71

Samstag, 25. März, 21.00 Uhr
Stadtgesellschaft. Michelangelo Pistoletto im Gespräch über seine Cittadellarte.
Moderation: Julian Nida-Rümelin
Literaturhaus, Salvatorplatz 1

 

Veranstalter Kunst/Neue Medien/Architektur Konzert Ausstellungen Filmprogramm Kinderprogramm Veranstaltungsreihe "Ortszeit" Lesungen Podiumsgespräche/Vorträge Kalendarium Autoren/Teilnehmer Einführung home